... in Oberbayern

Sebastian Roloff, Rechtsanwalt und Personalleiter

Join Us!

Listenplatz 5
Wahlkreis 219 | München-Süd

Email: sebastian.roloff@spd-muenchen.de
Homepage: www.roloff-direkt.de
Facebook: Sebastian Roloff
Twitter: @SebRoloff
Instagram: seb_roloff

Fünf Fragen an Sebastian

Ich kandidiere für den Bundestag, weil man für positive Veränderungen der Gesellschaft kämpfen muss, und zwar da, wo es darauf ankommt.

Ich bin jetzt der Richtige für den Bundestag, weil ich mich seit 21 Jahren in der SPD in Bayern für unsere Ziele und den demokratischen Sozialismus engagiere und der Bundestag hierfür der richtige Ort ist, um die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen zu verbessen.

Sozialdemokrat sein heißt für mich, niemals aufzuhören für Gerechtigkeit und Verbesserungen zu kämpfen, im Großen wie im Kleinen, auch wenn man weiß, dass es oft Rückschläge gibt und man den gesellschaftlichen Mainstream oft gegen sich hat.

Besonders wichtig finde ich, dass die Rechte von Beschäftigten und die Mitbestimmung gestärkt werden, gerade in der sich wandelnden Arbeitswelt.

Folgendes politische Projekt möchte ich vorantreiben: Das tolle Sozialstaatspapier der SPD, das nicht weniger als ein Paradigmenwechsel in der Sozialpolitik ist, sollte umgesetzt werden. Das geht am besten in einer Regierungskoalition jenseits der Union. Außerdem brauchen wir aktivierende Wirtschafts- und Industriepolitik, um die Herausforderungen der Transformation aktiv zu gestalten und sie nicht auf dem Rücken der Arbeitnehmer*innen auszutragen.