Wer wir sind.

Vincent Hogenkamp, Student

Listenplatz 39
Wahlkreis 228 Landshut

Email: vincenthogenkamp@gmail.com
Homepage: vincent-hogenkamp.spd.de
Facebook: Vincent Hogenkamp
Instagram: vincinla

Fünf Fragen an Vincent

Ich kandidiere für den Bundestag, weil ich dafür arbeiten möchte, dass jeder den Bildungsabschluss machen kann, den ersie will und jeder Abschluss gleichermaßen anerkannt wird.

Ich bin jetzt der Richtige für den Bundestag, weil ich noch sehr jung bin und die Anliegen der jüngsten Generation im Bundestag glaubwürdig vertreten kann. Die jüngste Generation hat derzeit niemanden im Bundestag, der ihre Sorgen nicht nur versteht sondern sich auch mit ihnen identifizieren kann.

Sozialdemokrat sein heißt für mich, sich jeden Tag dafür einzusetzen unser Land ein Stück besser zu machen. Sei es mit fairen Löhnen, gerechter Bildung oder beim Thema Geschlechtergerechtigkeit.

Besonders wichtig finde ich, dass wir mit dem Thema Digitalisierung Gerechtigkeit vorantreiben und keine neuen Lücken entstehen lassen. Wer eine Digitalisierung von Arbeitswelt und Bildung vorantreiben möchte, muss auch gewährleisten, dass alle Menschen die gleichen Voraussetzungen erhalten.

Folgendes politische Projekt möchte ich vorantreiben: Den gesamten Digitalisierungsprozess, da ich denke, dass dort viele Möglichkeiten liegen, um Gerechtigkeit zu schaffen. Nur eine SPD-geführte Regierung kann gewährleisten, dass dieser Prozess dem Wohl der Menschen dient und nicht die Interessen einiger weniger durchsetzt.