Parteitage der BayernSPD

WER? Wenn nicht WIR! - Kleiner Parteitag zur Flüchtlingspolitik

Die BayernSPD begreift die Integration der Flüchtlinge als eine historische Chance. Die 100 Delegierten des Kleinen Landesparteitags in Augsburg verabschiedeten einstimmig einen entsprechenden Leitantrag. Darin stellt der Landesverband klar: Am Grundrecht auf Asyl wird nicht gerüttelt. Klare Kante zeigte der Parteitag auch gegen die rechte Hetze von AfD, Pegida und Co.

nach oben

Ende Juni 2015 fand im Energiepark in Hirschaid bei Bamberg in Oberfranken der 66. Ordentliche Landesparteitag der BayernSPD mit Neuwahlen des gesamten Parteivorstands statt. Die BayernSPD begrüßte als Gastredner den stellvertretenden SPD-Bundesvorsitzenden und hessischen Landes- sowie Fraktionsvorsitzenden Thorsten Schäfer-Gümbel. Der zweitägige Parteitag verabschiedete unter anderem einen Leitantrag des Landesvorstandes zum Thema „Bezahlbares Wohnen“.

mehr…

nach oben

Bayern barrierefrei

Als Querschnittsthema, das sich durch nahezu jeden Lebensbereich zieht, ist die Barrierefreiheit für die SPD eine Frage der sozialen Gerechtigkeit. Jeder Mensch muss die gleichen Chancen in seinem Leben bekommen. Barrierefreiheit ist die Grundlage dafür und stand daher im Mittelpunkt unseres Kleinen Parteitags „Bayern Barrierefrei“ am Samstag, 18. April 2015, in Unterschleißheim.

barrierefreies PDF - Beschlussbuch zum Kleinen Parteitag "Bayern barrierefrei" (PDF, 156 kB)
Das Beschlussbuch zum Kleinen Parteitag "Bayern barrierefrei"
HIER GEHT ES ZU DEN VIDEOS VOM KLEINEN PARTEITAG
HIER GEHT ES ZU FOTOS VOM KLEINEN PARTEITAG

nach oben

Neue Digitale Arbeitswelt

Der Kleine Parteitag fand am 15.11.2014 in der Orangerie in Ansbach statt. Die Botschaft: Die BayernSPD will den digitalen Wandel der Arbeitswelt mit gestalten. Die Delegierten verabschiedeten einstimmig einen Leitantrag, der Chancen und Risiken der Digitalisierung benennt.

Beschlussbuch inkl. Leitantrag "Neue digitale Arbeitswelt" (PDF, 595 kB)

Videos vom Kleinen Parteitag in Ansbach:
Eröffnungsrede von Florian Pronold
Rede von Natascha Kohnen zum digitalen Wandel
Die weiteren Beiträge von Doris Aschenbrenner, Werner Widuckel, Klaus Barthel, Pr. Dr. Anne-Katrin Neyer, Dr. Bianca Kurz und Bertram Brossardt

Fotos vom Parteitag aus dem BayernSPD-FlickR-Account

nach oben

Am 23. November 2013 fand der Kleine Landesparteitag der BayernSPD in München im DGB-Haus statt. Mit der Reihung der bayerischen Kandidatinnen und Kandidaten für die Europawahl startete die BayernSPD in den Europawahlkampf. Die Delegierten beschlossen außerdem eine Europa-Resolution.

Europa-Resolution (PDF, 74 kB)

Vorstellung der KandidatInnen der BayernSPD für die Europawahl 2014 (PDF, 1,34 MB)

nach oben

Am 20. Juli 2013 fand der Kleine Landesparteitag der BayernSPD in München im Zelt „Das Schloss“ statt. Mit fast 300 Delegierten und Gästen läutete die bayerische SPD die heiße Wahlkampfphase ein. Die Delegierten beschlossen dabei einstimmig den Leitantrag „Bayern kann das!“.

nach oben

Die Delegierten beschlossen einstimmig das Regierungsprogramm der BayernSPD mit folgenden Schwerpunkten: Steuergerechtigkeit in Bayern durch mehr Finanzbeamte, um Steuerschlupflöcher für Reiche stopfen zu können, Förderung des ländlichen Raums, Beenden des Schulsterbens auf dem Land durch die Ermöglichung von Gemeinschaftsschulen, Ausrichtung der Märkte aufs Gemeinwohl, gerechte und anständige Bezahlung und bezahlbares Wohnen.

Sehen Sie hier Videos und Fotos vom Landesparteitag:

Die Beschlüsse des Parteitages:

nach oben

288 von 289 Stimmen für Christian Ude, lediglich eine Nein-Stimme, 99,7 Prozent Zustimmung: Die BayernSPD wählte am 21. Oktober 2012 den „bekanntesten, beliebtesten und erfolgreichsten Oberbürgermeister Deutschlands“ (Sigmar Gabriel) zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahlen 2013.

Sehen Sie hier Videos vom Landesparteitag:

nach oben

Am Samstag, 14. Juli, fand der 63. Außerordentliche Landesparteitag der BayernSPD mit dem Themenschwerpunkt „Infrastruktur in Bayern“ im Amberger Congress Centrum (ACC) statt. Als besonderen Gast durfte der Landesverband die stellvertretende Bundesvorsitzende Manuela Schwesig begrüßen, die mit einer fulminanten Rede das Nein der SPD zum CSU-Ideologiewahnsinn Betreuungsgeld bekräftigte.

Beschlussbuch des 63. Außerordentlichen Landesparteitages

VIDEOS vom Parteitag:

nach oben

Starke Wirtschaft. Gute Arbeit. Solide Finanzen

Der Kleine Parteitag am 24. März im Hegelsaal des Konzert- und Kongresszentrums in Bamberg stand ganz im Zeichen der Wirtschafts- und Finanzpolitik. Im Leitantrag „Starke Wirtschaft, Gute Arbeit“ schlägt die BayernSPD eine Wachstumsstrategie auf Basis von Investitionen, Innovationen und Guter Arbeit vor und benennt 16 konkrete Projekte zur Sicherung des wirtschaftlichen Erfolgs in Bayern. Der ebenfalls auf dem Kleinen Parteitag mit breiter Mehrheit beschlossene Antrag „Bessere Finanzpolitik für Bayerns Zukunft“ entwirft eine seriöse Alternative zu den unrealistischen Versprechungen der CSU und zeigt auf, wie mit einer Verbesserung der Staatseinnahmen Investitionen gesichert und die Schulden von Staat und Kommunen abgebaut werden können.

Beschlussbuch des Kleinen Landesparteitages

VIDEO: Rede von Christian Ude auf dem Kleinen Parteitag in Bamberg

mehr…

nach oben

nach oben

nach oben

Wegen Umbau geöffnet!

Die Erneuerung der BayernSPD stand im Mittelpunkt des 61. außerordentlichen Landesparteitages am 17. Juli 2010 in der Sparkassen-Arena Landshut. Im Rahmen eines Leitantrages mündete der vom Landesvorstand im jahr 2009 eingeleitete Prozess auf dem Parteitag in konkrete Beschlüsse und Maßnahmen.

Einstimmig haben die Delegierten diesen Leitantrag für eine inhaltliche und strukturelle Erneuerung der Partei angenommen. Sie haben damit die Weichen gestellt, um die BayernSPD mit Blick auf die Landtags- und Bundestagswahlen 2013 sowie die Kommunalwahlen 2014 nach vorne zu bringen.

Beschlussbuch des 61 a. o. Parteitages

nach oben

Bayern braucht bessere Bildung!

Einstimmig haben die Delegierten des Kleinen Parteitages der BayernSPD am 8. Mai 2010 in Bayreuth den Leitantrag des Landesvorstandes für eine Reform der schulischen und beruflichen Bildung angenommen. Nach einem langen Diskussionsprozess setzt die BayernSPD damit neue Maßstäbe in der Bildungspolitik. Kernpunkt des Antrages ist die flächendeckende Einführung einer Gemeinschaftsschule, die eine individuelle Förderung der Schülerinnen und Schüler in den Mittelpunkt rückt und Bildungsgerechtigkeit tatsächlich herstellt.

Beschlussbuch des Kleinen Parteitags 2010

nach oben

Am 11. und 12. Juli 2009 fand der 60. ordentliche Landesparteitag in Weiden in der Oberpfalz statt.

Beschlussbuch des 60. Parteitages 2009

nach oben

  • 25.06.2016, 10:00 Uhr
    Gerechtigkeitskonferenz mit AFA, Jusos und 60+ | mehr…
  • 26.06.2016, 12:00 – 14:30 Uhr
    Bergauf-Tour mit Andrea Nahles | mehr…
  • 27.06.2016, 14:30 Uhr
    Diskussionsveranstaltung: Was ändert sich in der Pflege? | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto