8. Heimat für alle: Weltoffenes Bayern

Unser Bayern ist weltoffen und lebt von seiner Vielfalt. Für viele von uns ist Bayern von Geburt an Heimat, viele aus anderen Teilen Deutschlands und der Welt haben hier eine Heimat gefunden. Die Werte und Grundrechte in Grundgesetz und Bayerischer Verfassung sind die Grundlagen unseres Zusammenlebens. Aufgabe der Politik ist es, Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen zusammenzuführen, statt sie gegeneinander auszuspielen.

In Bayern geben wir Menschen eine neue Heimat. Weil Bayerns Stärke auch Verpflichtung ist, etwas für die Menschen zu tun, die in ihrer angestammten Heimat nicht mehr leben können. Und weil unsere Wirtschaft die Einwanderung von Fachkräften braucht. Allen, die zu uns kommen, wollen wir das Ankommen und Einleben so einfach wie möglich machen. Dazu schaffen wir ein Bayerisches Integrations- und Partizipationsgesetz. Und wir stellen sicher, dass alle die Chance bekommen, sich ihren Lebensunterhalt selbst zu verdienen – auch wenn ihr Aufenthaltsstatus noch nicht geklärt ist.