REGIONALKONFERENZ IN NÜRNBERG - Die SPD regiert. Das Land kommt voran.

02. Februar 2015

Volles Haus bei der SPD in Nürnberg - Außenminister Frank-Walter Steinmeier, Generalsekretärin Yasmin Fahimi und der Landesvorsitzende, Florian Pronold, haben am Abend auf der Regionalkonferenz im Karl-Bröger-Zentrum Bilanz gezogen nach einem einem Jahr Große Koalition. Über 250 Menschen folgten dem Aufruf der Parteispitze und diskutierten lebhaft über die sozialdemokratischen Erfolge wie den Mindestlohn und die Rente nach 45 Beitragsjahren.

Der Landesvorsitzende Florian Pronold dazu:
"Es ist ein gutes Gefühl, sich nach einem Jahr Große Koalition wieder der Debatte mit der Basis zu stellen. Wir sind der Motor der Großen Koalition. Da, wo wir mitregieren, geht es den Menschen besser. Wir haben viel erreicht, aber noch viel zu tun."

Regionalkonferenz_Steinmeier-Pronold Frank-Walter Steinmeier und Florian Pronold - Foto: BayernSPD

Außenminister Frank-Walter Steinmeier betonte: "Wir als SPD sind Treiber dieser Regierung."
Und mit Blick auf die immensen außenpolitischen Herausforderungen in den Krisengebieten dieser Welt fügte er hinzu:
"Ein Glück, dass wir als SPD vor einem Jahr die Verantwortung übernommen haben, ein Glück, dass wir nicht gekniffen haben. Wir als Sozialdemokraten wissen, dass politische Lösungen immer am Verhandlungstisch erzielt werden und nicht durch Mündungsfeuer!"

Generalsekretärin Yasmin Fahimi sagte mit Blick auf die Herausforderungen des laufenden Jahres, Ziel der SPD sei es, den Alltag der Menschen besser zu machen. Deshalb werde die SPD auch keine Ausnahmen beim Mindestlohn zulassen:
"Das durchschaubare Störfeuer der Union und der Arbeitgeber mit Blick auf den Mindestlohn wird uns nicht beirren. Das Mindestlohngesetz darf nicht durchlöchert werden. Unser klarer Plan für 2015 lautet: Wir halten die Regierung auf Kurs."

Florian Pronold Florian-Nürnberg Regionalkonferenz NBG

  • 30.09.2016, 19:00 – 21:30 Uhr
    FRAKTION VOR ORT - Wo drückt der (Sport-)Schuh? | mehr…
  • 30.09.2016, 19:30 – 21:30 Uhr
    FRAKTION VOR ORT - Öffentliche Daseinsvorsorge in den Kommunen | mehr…
  • 01.10.2016, 13:30 Uhr
    Unterfrankentreffen der AG 60plus | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto