Prof. Werner Widuckel: Rot-grüne Koalition liegt auf der Hand

14. April 2013 | Wirtschaftspolitik

Auf ihrem Landesparteitag in Würzburg stellten die bayerischen Grünen ihr Wahlprogramm vor. Zum wirtschaftspolitischen Teil erklärt Prof. Werner Widuckel, wirtschaftspolitischer Berater des SPD-Spitzenkandidaten Christian Ude:

„Das Wahlprogramm der Grünen zeigt, dass auch in wirtschaftspolitischen Fragen eine rot-grüne Koalition auf der Hand liegt. Übereinstimmung gibt es vor allem in den Punkten: Vereinbarkeit von Wirtschaft, Ökologie und sozialer Gerechtigkeit. Eine ebenso starke Übereinstimmung ist bei der Herstellung einheitlicher Lebensverhältnisse in Bayern vorhanden. Deshalb ist es positiv, dass sich die Grünen zum notwendigen Ausbau der Infrastruktur bekennen.

SPD und Grüne sind sich heute in wirtschaftspolitischen Fragen näher als noch vor zehn Jahren. In einem Regierungsbündnis mit den Grünen wäre der notwendige Kurswechsel in der bayerischen Wirtschaftspolitik möglich.“

  • 01.10.2016, 13:30 Uhr
    Unterfrankentreffen der AG 60plus | mehr…
  • 01.10.2016, 20:00 Uhr
    Luise Kinseher: „Ruhe bewahren“ | mehr…
  • 05.10.2016, 20:00 Uhr
    denk:ZEIT mit Natascha Kohnen und Ahmad Mansour | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto