MittelfrankenSPD: Carsten Träger folgt auf Christa Naaß

17. Juli 2014

Die MittelfrankenSPD hat einen neuen Vorsitzenden: Der Bundestagsabgeordnete Carsten Träger vertritt künftig die Interessen des Bezirks. Die Delegierten des Bezirksparteitags in Treuchtlingen wählten Träger zum Nachfolger von Christa Naaß, die nach 16 Jahren an der Spitze nicht wieder antrat.

Carsten Träger sagte dazu:

"Wir haben bei den letzten Wahlen zugelegt und sind jünger geworden. Jetzt folgt der große personelle Wechsel im Vorstand. Wir müssen nun das Vertrauen, das wir bei den Kommunalwahlen in ganz Mittelfranken gewonnen haben, uns auch wieder Stück für Stück für die Landes- und Bundespolitik erarbeiten."

Die Generalsekretärin der BayernSPD, Natascha Kohnen, gratulierte Carsten Träger und würdigte die Verdienste von Christa Naaß:

"Christa Naaß danke ich für ihr großes Engagement und den unermüdlichen Einsatz für die SPD in Mittelfranken. Die Zusammenarbeit mit ihr war immer konstruktiv und sehr vertrauensvoll. In den letzten 16 Jahren ist es ihr gelungen, den Bezirk zu stärken und SPD als starke kommunale Kraft zu etablieren. Es ist auch ihr Verdienst, dass Mittelfranken eine bedeutende Rolle in der BayernSPD einnimmt. Ihrem Nachfolger Carsten Träger wünsche ich viel Erfolg und eine glückliche Hand für die neue Aufgabe, die Vielfalt der MittelfrankenSPD zu repräsentieren."

Foto: v.l.n.r.: Amelie Weiß, Philipp Dees, Martina Stamm-Fibich, Carsten Träger

  • 28.08.2016, 10:30 – 12:30 Uhr
    Politischer Frühschoppen mit Ralf Stegner | mehr…
  • 28.08.2016, 14:30 – 17:15 Uhr
    BayernSPD BERGAUF-TOUR mit Ralf Stegner | mehr…
  • 02.09.2016 – 04.09.2016
    Isarinselfest | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto