Kerstin Westphal zur Wahl Manfred Webers an die Spitze der EVP-Fraktion

04. Juni 2014 | Europa

Die bayerische SPD-Europaabgeordnete, Kerstin Westphal, sagte dazu:

„Ich gratuliere Manfred Weber und biete ihm und seiner geschwächten CSU in Brüssel die Zusammenarbeit für unsere bayerische Heimat an. Als neuer Chef der EVP im Europaparlament darf er als erstes gleich mal den Schlingerkurs von CDU/CSU in der Europapolitik beenden. Außerdem muss er CDU-Chefin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer einimpfen, dass Jean-Claude Juncker erste Wahl für den Posten des EU-Kommissionspräsidenten ist.“

  • 01.07.2016, 18:30 Uhr
    Dialogforum#NeuesMiteinander: Raus ins Grüne! Kleingärten als Integrationsorte für die Stadtgesellschaft | mehr…
  • 02.07.2016, 10:00 Uhr
    Parteitag Münchner SPD | mehr…
  • 02.07.2016, 11:00 – 15:00 Uhr
    Vorstand AfB-Bayern | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto