Hochwasserschutz - Pronold: "Wir brauchen eine solidarische Versicherung gegen Elementarschäden"

04. Juni 2014 | Verbraucherschutz

Der Landesvorsitzende der BayernSPD und Parlamentarische Staatssekretär im Bundesumwelt- und Bauministerium, Florian Pronold, plädiert für eine solidarische Versicherung gegen Hochwasserschäden. Pronold dazu:

"Wir brauchen eine solidarische Versicherung gegen Elementarschäden. Das wäre ein starkes Signal für die Solidarität unserer Gesellschaft. Wichtig ist dabei: Ein solcher Schutz muss bezahlbar sein. Zudem sind weitere Schutzmaßnahmen gegen Naturkatastrophen nötig."

  • 25.05.2016, 19:00 Uhr
    **Gesundheitspolitisches Forum - "Pflegeberufereformgesetz" Chancen und Risiken** | mehr…
  • 26.05.2016, 11:00 Uhr
    Politischer Frühschoppen mit Johanna Uekermann | mehr…
  • 28.05.2016, 10:00 – 12:00 Uhr
    Wie gelingt Integration? Empfang mit Frühstück für Flüchtlingshelferinnen und -helfern | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto